Eis von Lupinessa

Ich habe heute durch einen Tipp ein angeblich veganes Eis gefunden.

Es ist von Lupinesse  (z.B. Schoko, aber es gibt mehrere Geschmachsrichtungen) und kostet bei Edeka 450 ml ca. 2,90 €.

Leider habe ich mir genau das einzige nicht – vegane Produkt davon gekauft, die Erdbeervariante, mit echtem Karmin (aus der Scharlch-Schildlaus) ganz schön unappetitlich und irgendwie auch ärgerlich…. muss sowas sein? Gibt es nicht Alternativen die vegan sind, zumal der Hersteller auf seiner Internetseite mit „rein pflanzliches Speiseeis“ wirbt, was so ja eindeutig falsch ist. Eigentlich sollte das ein pro Lupinessa Beitrag werden… nun ja schade ums Geld. Außerdem habe ich es schon probiert und es liegt mir nun schwer im Magen. Na ja, klar, wer lesen kann ist klar im Vorteil, habe mich halt einfach mal auf die Aufschrift verlassen –  dumm genug.

Ich habe mich an die Firma gewendet und bin nun mal gespannt, ob denen ein Weg der „Wiedergutmachung“ einfällt.

******************************************************************************************************************************************

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute habe ich voller Freude Ihr Eis im Supermarkt entdeckt und gekauft. Leider genau die Sorte – Erdbeere – die Sie zwar mit rein pflanzlich bewerben, dies aber als Verbrauchertäuschung gewertet werden muss, da in ihm Karmin enthalten ist und wie Sie natürlich wissen, dieses aus Schildläusen hergestellt wird und somit eindeutig unvegan ist – leider. Könnten Sie die Rezeptur nicht ändern und das Karmin durch eine vegane Zutat ersetzen?
Da ich vegan lebe, habe ich habe nun leichgläubig 2,90 € zum Fenster hinausgeworfen und ärgere mich darüber, immerhin sind andere unvegane Eissorten deutlich günstiger.
Vielleicht finden Sie einen Weg diesen Irrtum wieder gut zu machen?

Mit freundlichem Gruß ….

**************************************************************************************************************************************************************

Da bin ich mal gespannt.

Veggie Street Day

Veggie Street Day 2011
Am Samstag 18.8.11 findet er statt, der Veggie Street Day in Dortmund. Zwischen 11 und 20 Uhr findet Ihr am Reinoldikirchplatz zahlreiche Stände und ein interessantes Bühnebprogramm. Das Programm findet Ihr hier.

Schweine Grippe/Mexikanische Grippe

Da zur Zeit eine ziemliche Panikmache wegen der Schweinegrippe im Gange ist, möchte ich Euch den folgenden Link zum Robert-Koch-Institut wärmstens ans Herz legen:

Schweine Grippe

Dort erfahrt Ihr – sehr aktuell- wissenschaftlich fundiert, seriös und nüchtern alles über diese Karnkheit und das wirkliche Gefahrenpotential.

Übrigends gibt es dort auf der Seite auch zu allen anderen Infektionskrankheiten gute Beiträge.

Also, nicht verrückt machen lasse, lieber Fakten nachlesen!